Bis hierher. und dann weiter.

Veröffentlicht in: Uncategorized | 3

Bilder und Texte in beinahe 50 Blogbeiträgen haben auf jeweils eigene Weise ein wenig von dem vermittelt, was ich in den letzten Monaten auf meiner Reise erlebt habe. Mit einem Blick auf die Liste der unterschiedlichen Themen lässt es sich … Weiter

You made my day!

Veröffentlicht in: Uncategorized | 5

Es muss ja nicht gleich ein Aston Martin DB5 sein. So einer wie ihn Sean Connery in Goldfinger gefahren und der sich wegen seiner Beliebtheit über sechs weitere Episoden mit 007 gehalten hat. Und auch nicht unbedingt die Ikone aller … Weiter

This way to Giant’s Causeway

Veröffentlicht in: Uncategorized | 1

Was für ein Naturereignis! Zirka 40.000 gleichmäßig geformte Basaltsäulen, die treppenförmig ins Meer führen. Etwa die Hälfte davon mit einem sechseckigen Querschnitt. Andere mit vier, fünf, sieben oder acht Ecken. Ein spektakuläres Schauspiel, das den Anschein erweckt, als ob es … Weiter

Irland aus dem Ansichtskartenständer

Veröffentlicht in: Uncategorized | 8

Das Reisen auf der irischen Insel war neben der aufregenden Spannung, Neuland zu entdecken, für mich auch zugleich Zeit für Erholung. Irland hat für ein paar weitere Themen und Geschichten gesorgt, die noch im Speicher liegen und darauf warten, in … Weiter

Belfast

Veröffentlicht in: Uncategorized | 8

Um es gleich schonungslos vorweg zu sagen, Belfast ist alles andere als eine Schönheit! Ein stilloses Gesamtbild herrscht über diese Stadt. Oftmals Wand an Wand, so nah, dass es schon weh tut, stehen im wilden Mix Altbauten zwischen linkerhand modernster … Weiter

A day out

Veröffentlicht in: Uncategorized | 4

Eine kurze Geschichte in Bildern. Und nicht verpassen: Trendfarben der nächsten Saison!Weiß-grau-meliert mit blauen Streifen und rotem Rundhals.

Mit dem Rad nach Winterfell

Veröffentlicht in: Uncategorized | 7

Für mich fing das alles erst im Sommer 2017 an. Ich war bis dahin völlig unbedarft. Andere waren da schon bedeutend weiter. Und ausgerechnet ich, der Älteste in der Runde war die Unschuld vom Lande. Ich kam mir dermaßen unerfahren … Weiter

Vier Männer und ein Halleluja

Veröffentlicht in: Uncategorized | 7

Es ist schon ein paar Wochen und viele gefahrene Kilometer her. – Im Juli war es. – Ich weiß es noch genau. Diese Bilder sind auch ohne Fotos in meinem Kopf hängen geblieben.
 Die Fähre von den Orkney-Inseln hatte in … Weiter

same, but different

Veröffentlicht in: Uncategorized | 8

Wenn ein Ort mal gar nichts Lebendiges zu bieten hat, dann gehe auf den Friedhof! Rückwirkend lässt sich da so einiges Interessantes über das Leben, die Geschichte und den Tod der Menschen erfahren. Aus einer interessanten Mischung von besonderer Ehrerbietung … Weiter

Alexis und ihr Tierhospiz

Veröffentlicht in: Uncategorized | 10

Eine TV-Dokumentation auf ARTE im August letzten Jahres hat mich persönlich besonders bewegt und auf ein Projekt für meine geplante Reise nach Schottland aufmerksam gemacht. „Ein Leben für Tiere – Eine Schottin und ihr Tierhospiz.“ 
Alexis Fleming, selbst chronisch stark … Weiter